UniversumCAMP in Osterferien in Düsseldorf für Kinder, die aus der Ukraine fliehen.

 

Wie Astronauten gewisse Zeit benötigen, um sich an das neue Leben in Schwerelosigkeit zu gewöhnen, brauchen auch geflüchtete Kinder eine Orientierungshilfe in der neuen Welt. Wie auch Astronauten haben sie keinen festen Boden unter den Füßen. Wenn man aber den Orientierungssinn wieder in Griff hat, kann man einen Salto in der Luft schlagen und über die Barrieren schweben. Das UniversumCAMP heißt geflüchtete Kinder aus der Ukraine herzlichst an Bord eines Kunst-Raumschiffs für zwei Wochen willkommen. Hinzu kommen vier Dozenten und eine sozialpädagogische Betreuung, um die geflüchteten Kinder durch ihre Reise zu begleiten.

 

Dank der Förderung von TalentCAMPus von DVV ist das Programm für die Teilnehmer kostenfrei.

 

Camp startet am 11.04.2022 und dauert zwei Wochen. 

 

Welcome on board!